Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften

WAS SIND EIGENTLICH MATHEMATIK UND NATURWISSENSCHAFTEN?

„Da ward ein roter Leu, ein kühner Freier, / Im lauen Bad der Lilie vermählt, / Und beide dann mit offnem Flammenfeuer / Aus einem Brautgemach ins andere gequält.“ So fröhlich und zugleich bedrohlich beschreibt Johann Wolfgang von Goethe im Faust alchemistische Studien. Es geht um die Freude am Entdecken und Erforschen, um das Aufzeigen von natürlichen Gesetzmäßigkeiten und um den kreativen Akt, etwas Neues zu bilden. "Dass ich erkenne, was die Welt Im Innersten zusammenhält,..."
Wir beobachten, beschreiben und erforschen die Welt, in der wir leben. Um die Zusammenhänge der Natur zu verstehen, stellen wir Theorien auf und führen Experimente durch. Logische Definitionen und abstrakte mathematische Muster begleiten unser Verständnis. Die Ergebnisse dieser vielfältigen Arbeit liefern uns zum einen Modelle, unsere Welt besser zu verstehen, legen aber auch die Grundlage für viele Dinge unseres Alltags, die ohne Mathematik, Physik, Biologie und Chemie nicht denkbar wären: von der Babywindel, über den mp3-Player bis hin zur Solarzelle.

WO TREFFE ICH MATHEMATIKER*INNEN UND NATURWISSENSCHAFTLER*INNEN IN MEINEM ALLTAG?

Diese Informationen kannst Du nicht lesen ohne Software und Programme (entwickelt von Informatikern/Mathematikern), PC/Tablet (Materialien hergestellt von Chemikern) und unser Wissen über die physikalischen Grundlagen der Datenübertragung.
Die Werkstoffe unseres Alltags sind chemische Meisterwerke von Menschenhand; Wärmeisolierung von Häusern, Beleuchtung mit OLEDs, Funktionskleidung sind nur wenige ausgewählte Beispiele. Auch wäre unser Leben wesentlich beschwerlicher ohne Medikamente (beruhend auf der Forschung von Biologen wie Chemikern) und die hohe Qualität unserer Nahrung (sichergestellt von Lebensmittelchemikern). In der Medizin benutzt man Mikroskope und Röntgenstrahlen - dies wäre ohne physikalische Entwicklungen nicht möglich.
Banken und Versicherungen, aber auch Zukunftstechnik, wie selbstfahrende Autos, sind auf Algorithmen, die Mathematiker, Informatiker und Physiker entwickeln, angewiesen. Und nicht zuletzt legen die Lehrkräfte, die wir in all diesen Fächern ausbilden, in den Schulen die Grundlage für die Wissenschaft von morgen.

WAS WERDE ICH IM STUDIUM LERNEN?

Was Du inhaltlich lernst, hängt natürlich von dem Fach Deiner Wahl ab. Was Du aber in allen mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern lernen wirst, ist:
Analytisches Denken, systematisches Arbeiten und die Fähigkeit Lösungen für neuartige und komplexe Probleme zu finden. Diese Fähigkeiten lassen sich später auf viele Bereiche anwenden.

WAS SOLLTE ICH FÜR EIN SOLCHES STUDIUM MITBRINGEN?

- Spaß am Entdecken, Knobeln und Tüfteln
- etwas Durchhaltevermögen
- Neugier, den Dingen auf den Grund zu gehen
- Freude am logischen, analytischen Denken

WARUM SOLLTE ICH MATHEMATIK UND NATURWISSENSCHAFTEN STUDIEREN UND WO FINDE ICH SPÄTER EINEN JOB?

Mathematik und Naturwissenschaften zu studieren verspricht, sich mit spannenden Themen zu beschäftigen und Neues zu entdecken.
Neben guten Berufsaussichten in fachnaher Forschung, Wirtschaft und Industrie sowie als Lehrkräfte in Bildungseinrichtungen bietet ein mathematisch-naturwissenschaftliches Studium einen tieferen Einblick in die Gesetzmäßigkeiten unserer Welt. Dieses Verständnis bildet die Basis für große Ideen und neue Entdeckungen und macht unsere Absolventinnen und Absolventen interessant für die ganze Breite der Arbeitswelt: Von A für Analytik über Grundlagenforschung, Marktanalyse, Patentschutz und Produktmanagment bis hin zu Software-Entwicklung, Verfahrenstechnik und Wissenschaftsjournalismus.

DU HAST FRAGEN ZUM STUDIUM?

Lass dich von der Zentralen Studienberatung beraten!

DU MÖCHTEST ÜBER DIE AKTUELLEN NEWS RUND UM DEINE UNI INFORMIERT WERDEN?

Registriere dich jetzt für den Newsletter "CampusNews"

DU SUCHST EINE WOHNUNG IN WUPPERTAL?

Der Hochschul-Sozialwerk unterstützt dich

DU WILLST WISSEN, WIE STUDIEREN FUNKTIONIERT?

Frag den StudiGuide

DU WILLST WISSEN, WIE DU NACH DEM ABSCHLUSS WEITER STUDIEREN KANNST?

Hier geht es zu den Masterstudiengängen

© 2020 - Bergische Universität Wuppertal

Datenschutz

Impressum